Was ist Liebe?

Ein Beitrag von Michael Mary.

Was ist Liebe? Genauer gefragt: Was ist Paarliebe? Wer glaubt, er könne mit dem einfachen Begriff ‚Liebe‘ die Bindungsformen, die einer Paarbeziehung zugrunde liegen beschreiben, irrt gewaltig. Liebe ist mittlerweile ein komplexes Phänomen, für dessen Beschreibung drei Begriffe nötig sind:

– die partnerschaftliche Bindung
– die freundschaftliche Bindung, und die
– emotional/leidenschaftliche Bindung.

In einer heutigen Paarbeziehung kommen meist alle drei Bindungsformen – mehr oder weniger ausgeprägt – vor. Jede Bindung verfolgt einen anderen ‚Zweck‘ und unterliegt einer anderen Logik, verlangt also ein unteschiedliches Verhalten von den Partnern. Und jede Bindungsform hat ihren eigenen Bezug zum Geld.

Eine detaillierte Darstellung der drei Bindungsformen findet sich in dem Buch „Liebe will riskiert werden“.